Ausstellungen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus gflk.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 21: Zeile 21:
 
| style="width: 350px;  vertical-align: top" |November 2010 - Januar 2011 in der GFLK
 
| style="width: 350px;  vertical-align: top" |November 2010 - Januar 2011 in der GFLK
  
[http://www.gflk.de/de/05kuenstler/05.1kuenstler/05.1.20maltestruck/armed.php '''Malte Struck
+
[http://www.gflk.de/de/05kuenstler/05.1kuenstler/05.1.20maltestruck/armed.php '''Malte Struck'''<br>armed to the core''']
 
+
armed to the core''']
+
  
 
|}
 
|}

Version vom 16. März 2014, 13:51 Uhr

GFLK Ausstellungen


Clegg Guttmann Invitation 72 200.jpg März - Mai 2011
in der GFLK und im Stadtraum:

Clegg & Guttmann
Monument of Monuments:
Indoor and outdoor discussions
around the Open Debate Station



72 200 misery monitor bearbeitet2 000.jpg November 2010 - Januar 2011 in der GFLK

Malte Struck
armed to the core




Liste der Ausstellungen in der Galerie für Landschaftskunst

 

März - Mai 2011

Clegg & Guttmann

Monument of Monuments

 

November 2010 - Januar 2011

Malte Struck

armed to the core

 

September - November 2010

 

Bob Braine

Extinct Topographies

 

März bis Sommer 2010

Serpula lacrymans I und II

 

 

Januar - März 2010

Ralf Weißleder

Figure 3. The preferred 'Play' icon

 

November 2009 - Januar 2010

 

Klara Hobza

 

17. September - 31. Oktober 2009

Patrick Rieve

All AT SEA

 

8. Mai - 20. Juni 2009

Malte Urbschat

So müd' des Glanzes Schein

 

5. März - 9. April 2009

Stephan Dillemuth

Marktverficktes Sein

 

November 2008 - Februar 2009

Mark Wehrmann

Feuchtgebiete

 

November 2008

Anna Möller mit Mauricio Guillén

eine Ausstellung im Rahmen von "Neue Kunst in Hamburg"

 

Peripherie VI am 22. September 2008

Malte Struck und Mark Wehrmann

Peripherie VI: Haslohfurth

 

September / Oktober 2008

Florian Hüttner

mon idole!!

 

GROUP ART WALKS USE WHAT IS ALREADY THERE

- INVOLVING NO NEW THREE DIMENSIONAL CONSTRUCTION.

WHAT IS B U I L T, IS AN EXPERIENCE.

GROUP ART WALKS BRING TOGETHER VARYING NUMBERS OF ...

 

9. April - 14. Juni 2008

Hamish Fulton

Group Walks

 

 

16.2. - 29.3.2008

Daniel Maier Reimer

"Kaukasus 2005", "Kaukasus 2007"

 

9. Februar 2008

Thomas Baldischwyler et al

"Ailartsua Gnud"

 

15. November 2007 bis 2. Februar 2008

Thomas Baldischwyler

"Jupiter and Saturn have not yet cooled off

 

8.9. - 27.10.2007

Peter Fend

ELBEGAS

 

9. Juni 2007 bis 2012

Till Krause

„Peripherie V: Tierfriedhof"

 

 

 

 

19. Mai 2007

Malte Urbschat

„Peripherie IV: bis hierher und nicht zurück..."

 

20. April bis 13. Mai 2007

Daniel Maier-Reimer

„Peripherie III: Der Wald“

 

 

Samstag 17. März 2007 von 16 bis 17 Uhr.

Florian Hüttner

„Peripherie II: Speed“

 

Südwestlich von Hamburg-Harburg: Rosengartenstraße (Treffpunkt Waldschänke) zwischen Eversen und Sieversen (südwestlich von Harburg).

 

 

21. Februar bis 25. März 2007

Ralf Weißleder

„Peripherie I: Technicolor Ends Here“

 

 

Site Samples # 1&2

mit Beiträgen von Bob Braine, Christiane Brohl, Mark Dion, Inken Hemsen, Florian Hüttner und Martin Krützfeld, Klasse 5a der Schule Carsten Rehder-Straße & Till Krause, Veronika Kossek, Jochen Lempert, Rupprecht Matthies, Stephan Mörsch, Nana Petzet.

 

Oliver Kochta Kalleinen

Nordlicht und die Elektrifizierung der Landwirtschaft

 

Anneke Nuijen, Till Krause, Florian Hüttner

Hi

 

Stephanie Bunk, Florian Hüttner

2004-2005

 

Bob Braine, Mark Dion, Till Krause, Klasse Kottnik

Entwürfe für das Schöninger Loch

 

 

Ralf Weißleder

 

expanding video

kuratiert von Dirck Möllmann

 

9.4. - 18.6.2005 in der Gflk

Daniel Maier-Reimer

Yarlung Tsangpo, 1997 - 2005

 

Mark Wehrmann

Two wheels – one dark Lord

 

Patrick Rieve

Doing Time

 

Ala Plástica

Stadtfluss Wandse. Position Bypass

 

Stephan Dillemuth und Nils Norman

Everything in the future will necessarily come. Corporate fairytales and other sculptural maneuvers.

 

Ausstellungsreihe Künstlerkartografie, Teil V:

Materialsammlung zu Künstler-Kartierungen

eingerichtet von Dorothee Brettschneider, Simone Eberhardt, Bianca Hobusch, Till Krause, Daniel Maier-Reimer und Ralf Weißleder

 

Ausstellungsreihe Künstlerkartografie, Teil IV:

 

Gennaro Ghirardelli und Florian Hüttner

Il Vasto - der weite Osten Neapels

 

Ausstellungsreihe Künstlerkartografie, Teil III:

Territories

kuratiert von Denise Markonish

 

Ausstellungsreihe Künstlerkartografie, Teil II:

Ingeborg Lockemann

Beste Insellagen

 

Ausstellungsreihe Künstlerkartografie, Teil I

Bob Braine

FALL TO FALL – Photographs and proposal drawings from New York – September 2001 to November 2002. Also on view: „Almere Micro Transect Boat“, 2001

 

Sommer und Herbst

Ausstellungen im Rahmen der Tätigkeit der Biologische Forschungsstation Alster:

Klasse Jörn Zehe

und

Klasse der Karl Petersen Schule.

 

Ralf Weißleder

Wasser. Lose Sammlung. Bilder aus dem Archiv Ralf Weißleder

 

Kristinn G. Hardarson

 

Hannes Lárusson

Vafurlogi

 

in der Filmvitrine von Martin Krützfeld

eXistenZ

 
 

Romantic Geographic Society

Jussi Kivi, „From the archives of rediscovery“ und Tero Kontinen, „Walk and hitchhike section“

 

 

Florian Hüttner

 

25.11.2000 - 27.1.2001

Daniel Maier-Reimer

 

 

Hajnal Németh

Inplanted Reality

 

Ralf Weißleder

 

Städteverbindungen

 

 

Nils Norman

The Gerrard Winstanley Radical Gardening Space Reclamation Mobile Field Center and Weather Station (European Chapter)

 

Bittermann & Duka

Die Dritte Kammer – Handlanger des Möglichen

 

 

Kiron Khosla

rediscovering elegance and dignity

 

 

Hannes Lárusson

we – we

 

Erwin Driessens und Maria Verstappen

Breed

 

 

Kristinn G. Hardarson

 

 

Paula Hayes

A Movable Land

 

 

Anna Gudjónsdóttir

Von den Orten der arktischen Forelle in Thingvallavatn

 

Mark Dion

Private Property

 

 

Ralf Weißleder

 

Daniel Maier-Reimer

Irgendwo übernachtet

 

Stephan Dillemuth

Vogellieder an der Jahrhundertwende

 

 

Florian Hüttner

Quincunx

 

 

Lisa Schoyer

Wasserwerke

 

 

Martin Schüttpelz

Die Reisehütte

und

Entwürfe für einen Neubau der Galerie für Landschaftskunst

mit Entwürfen von Bob Braine, Alice Stepanek and Steven Maslin, Hannes Lárusson, Lisa Schoyer, Florian Hüttner, Mark Dion, Till Krause, Martin Schüttpelz, Anna Gudjónsdóttir, Nils Norman, Erwin Driessens und Maria Verstappen, Stephan Dillemuth

 

 

Hannes Lárusson

The Newfie Box, Ostwald and the German Pig

 

 

Alice Stepanek und Steven Maslin

 

Bob Braine

ANIMALS IN HAND. A selection of photographs of hand held animals and evidence from the Americas

 

 

Ausstellungen außerhalb der Gflk

Sonstiges

Projekte