Clegg Guttmann

Aus gflk.de
Version vom 28. August 2017, 06:57 Uhr von Till Krause (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clegg & Guttmann


Clegg & Guttmann in Zusammenarbeit mit der GFLK:


Clegg Guttmann The-Tidal-Path 200.jpg 2015 - ..., Clegg & Guttmann in Zusammenarbeit mit dem Projekt "Freie Flusszone Süderelbe" der GFLK:

Der Tideweg / The Tidal Path
Wiederöffnung des Süderfreiheit-Pfades


FrancaScholz 72 200.jpg März 2012

„Peripherie VII: URWALD"

(initiiert von Michael Clegg)


Clegg Guttmann Delhi DSC04007 72 200.jpg 2011

die Open Debate Station
beim Yamuna-Elbe-Projekt in Delhi, Indien


Clegg GuttmannO Open Debate Station 72 200 Invitation.jpg 2011 in der GFLK und im Stadtraum

Clegg & Guttmann
Monument of Monuments
Indoor and outdoor discussions
around the Open Debate Station



Publikationen von Clegg & Guttmann in Zusammenarbeit mit der GFLK:


Daniel Maier-Reimer the journeys of Cover 72 150.jpg The Italian Journeys of

Four Walks by Daniel Maier-Reimer, 2012–2013
presented by Clegg & Guttmann

mit Beiträgen von Clegg & Guttmann, Daniel Maier-Reimer und Till Krause

Sternberg Press, GFLK Surveys

Concept: Clegg & Guttmann, Layout: Ines Lechleitner, Typeset and Graphics: Mandy Joane Sheer, Language: English and German, Softcover, 120 pages, 24,5 cm x 19 cm, 2013

25 € ISBN: 978-3-95679-037-9



Clegg-Guttmann Plakat Tideweg Freie-Flusszone-Suederelbe 150h.jpg Clegg & Guttmann
für das GFLK-Projekt "Bekanntmachung der Idee der Freien Flusszone"

Plakat "Der Tideweg / The Tidal Path"

Weitere Informationen und Adressen für die kostenlose Abholung des Plakates finden Sie auf der Projektwebseite Freie Flusszone Süderelbe






zum Seitenanfang