Ravi Agarwal

Aus gflk.de
Version vom 31. März 2015, 16:52 Uhr von Till Krause (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ravi Agarwal

Künstler, Leiter von Toxics Link und Kurator, lebt in Delhi.

www.raviagarwal.com



Ravi Agarwal in Zusammenarbeit mit der GFLK:


Ravi Agarwal Plakat Freie-Flusszone GFLK Detail 200.jpg Ravi Agarwal:

Plakat und Billboard für das GFLK-Projekt Bekanntmachung der Idee der Freien Flusszone


Freie Flusszone 1 200.jpg 2011 kuratierte Ravi Agarwal gemeinsam mit Nina Kalenbach und Till Krause in Hamburg und Delhi das Yamuna-Elbe-Projekt


Ravi Agarwal DSC 5529 200.jpg Two Landscapes (Yamuna, Elbe) in der Ausstellung "Freie Flusszone" im Rahmen des Yamuna-Elbe-Projektes, 2011


Free-River-Zone-NYC flyer Goethe-Institut Galerie fuer Landschaftskunst page 2 Bob-Braine 72 200.jpg Ravi Agarwal im Projekt The Free River Zone of New York & New Jersey




zum Seitenanfang